Graffiti Akademie Berlin 2020
6-monatiger Kurs GRAFFITI STYLE WRITING


Hast du schon mal selber versucht Graffiti Writing zu betreiben?
Möchtest du dich tiefer mit der Materie Graffiti Writing beschäftigen?
Möchtest du einfach entspannt lernen wie man Buchstaben erschafft?
Möchtest du dich mit der Farbenlehre beschäftigen?
Dann ist unser 6-monatiger Intensivkurs GRAFFITI STYLE WRITING die Richtige Wahl für dich!

Lass dir das verborgene Graffitiuniversum von erfahrenen Kings (Profi Writer) zeigen und werde gemeinsam mit Ihnen zum Graffiti Writer.

Unser 6-monatiger Intensivkurs GRAFFITI STYLE WRITING besteht aus 24 spannenden Workshopterminen in Theorie und Praxis.

Was ist Graffiti?

Zusammen tauchen wir ein in die Geschichte der Graffitikunst und Kultur. Wir beleuchten die Entstehung und Wandlung dieser nun schon über 30-jährigen Kunstrichtung. Wir erzählen die ganze Geschichte und die wichtigen  Einzelheiten über das moderne Graffiti Writing in der Welt. Speziell gehen wir dabei auf die besondere Berliner Situation ein.

Im praktischen Teil beschäftigen wir uns mit der Schriftgestaltung. Da geht es darum zu verstehen, dass bei Graffiti Writing viele verschiedene Styles existieren. Wir reden hier nicht von der normalen Standardtypografie, die man von der Plakatwerbung kennt. Es geht hier um das Spielen mit den Buchstaben.

Wir fangen an mit tags, denn ein „tag“ ist die reinste/purste Form des Graffiti Writing, damit fängt alles an. Die „tags“ sind frei entworfene Signaturen und ähneln Unterschriften. Wenn der „tag“ einen „flow“ hat kann man versuchen diesen 2 oder 3 dimensional zu zeichnen. Das nennen wir dann „StylePiece“.

Es gibt beim Graffiti Writing mehrere Systeme. Diese beinhalten verschiedene Standartellemente (outline, fillin, designs, shadows & blocks, background) die man miteinander kombiniert. Wir lernen Buchstabenskelette zu entwickeln. Daraus werden dann Styles.

 

Es gibt tausende von Styles. Es gibt „siplestyle“„komplexstyle“ und „semikomplexstyles“, es gibt „3Dstyles“, „bubblestyles“, „throwups“ und noch viel mehr. Die Kunst ist es, einen eigenen Style zu kreieren, der sich von den anderen abhebt und hervorsticht.

 

Wir lernen die „Letters“ miteinander zu verbinden, so dass es passt und schauen uns Beispiele von anderen Künstlern an. Graffiti ist keine Einbahnstraße, es ist ein unendliches Universum an Möglichkeiten. Beim Graffiti Writing dreht sich alles um den Buchstaben und den „fame“.

Dabei ist der Geist des Buchstabens individuell und nicht für jeden ersichtlich.

 

Ein „tag“ ist die purste Form von Graffiti und sollte einen „flow“ haben. Jeder Buchstabe hat eine eigene Seele und kann elegant, fröhlich, aggressiv, witzig oder traurig aussehen und wirken. Bei unserem Kurs GRAFFITI STYLE WRITING möchten wir versuchen dieses Unendliche zu beleuchten.

Graffiti ist dieses uraltes Zeichen- und Schriftsystem, das man bis in die Antike und in die Steinzeit zurückverfolgen kann. Das moderne Graffiti Writing hat seinen Ursprung in New York. Irgendwann kam es nach Europa und nun ist es in der ganzen Welt zu finden.

 

Graffiti Writing ist nicht Street Art. Graffi Writing ist die größte Kunstbewegung der Welt und ein Millionenbusiness. GRAFFITI STYLE WRITING ist aber auch eine versteckte Welt, ein okkultes Universum mit eigenen Gesetzen, Regeln, Systemen und Disziplinen. Spannend, interessant, kreativ!


Du willst  GRAFFITI STYLE WRITING lernen? Kontaktiere uns!